Information zur DS-GVO

Information zur DS-GVO

Information gemäß Art.13 Ab.1,2 DS-GVO
(Datenschutzgrundverordnung):

Der Freundeskreis & Förderverein des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Ludwigsburg e.V., vertreten durch den Vorstand, ist verantwortlich für die Verarbeitung der vom Mitglied angegebenen personenbezogenen Daten. Eine schriftliche Kontaktaufnahme ist möglich unter der Anschrift Alleenstraße 16, 71638 Ludwigsburg. Die Nutzung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zur Verwirklichung der satzungsmäßigen Vereinsziele und zur Mitgliederverwaltung. D.h. die Namen, Adressen, E-Mail-Erreichbarkeiten sowie die Angaben zur Kontoverbindung werden ausschließlich zum Beitragseinzug, zur Einladung zur Hauptversammlung sowie zu sonstiger Kontaktaufnahme und zur Betreuung und Verwaltung der Mitgliedschaft verwendet. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung beruht daher auf Art. 6, Absatz 1b. DS-GVO.

Die personenbezogenen Daten der Mitglieder werden ausschließlich durch die mit der Mitgliederverwaltung befassten Vorstandsmitglieder verarbeitet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte – insbesondere zu kommerziellen Zwecken - oder eine Verarbeitung der Daten durch Dritte erfolgt nicht.

Die Daten werden lediglich für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert. Eine Ablage der Beitrittsformulare in Papierform erfolgt darüber hinaus noch für einen Zeitraum, in dem noch ein Nachweis über den berechtigten Beitragseinzug erforderlich sein könnte.

Jedes Mitglied hat das Recht, Auskunft über die von ihm gespeicherten, personenbezogenen Daten sowie deren Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.

Die mit dem Vereinsbeitritt verbundene Einwilligung in die oben beschriebene Verarbeitung der personenbezogenen Daten kann vom Mitglied jederzeit widerrufen werden.

Das Mitglied hat darüber hinaus das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedsstaat seines gewöhnlichen Aufenthalts oder der behaupteten Verletzung einzureichen.