Willkommen - Welcome -Bienvenue - Bienvenidos

Keiner sei gleich dem andern, doch gleich sei jeder dem Höchsten.
Wie das zu machen? Es sei jeder vollendet in sich.  (Friedrich Schiller)

»Keiner sei gleich dem andern« –  auch Du möchtest sicherlich Deinen eigenen Weg in Deine persönliche und berufliche Zukunft finden. Das ist eine große Chance, aber auch eine große Aufgabe, die wir am »Schiller« gemeinsam bewältigen wollen – mit rund 900 Schülerinnen und Schülern und 90 Lehrerinnen und Lehrern wollen wir zusammen Brücken zu diesen Wegen bauen. 

 »Jeder sei vollendet in sich« – das heißt, in acht Jahren das Beste aus seinen Talenten machen, dabei das Abitur erreichen und sich in der Welt zurechtfinden:

den Wandel in Wissenschaft und Technik verstehen – dafür steht unser naturwissenschaftliches Profil,

sich in unserer vernetzten Welt mit vielfältigen Sprachkenntnissen bewegen – dafür steht unser Sprachprofil,

für sich und andere fair und konstruktiv einzustehen und sich für die Klassen- und Schulgemeinschaft zu engagieren – das ist schon seit 2002 Schwerpunkt unseres Konzepts Prävention/Gesunde Schule,

auf Basis von Interessen, Fähigkeiten und Potentialen Perspektiven für eine berufliche Zukunft entwickeln - dafür steht unser BOGY-Programm, das neben der Information einen Schwerpunkt auf persönliche Begegnung und Erfahrungen aus erster Hand legt, 

auf der Basis in der Schule erlebter Werte Entscheidungen darüber treffen, was ethisch besseres Handeln bedeutet – wir sind seit 2018 Weltethosschule, und schließlich

Vertrauen in die eigenen kreativen Fähigkeiten entwickeln – seit 2015 sind wir Kulturschule.  

 

 

Neugierig geworden? Dann lohnt es sich weiterzulesen! Weitere Informationen zu den Profilen unten auf dieser Seite! 

Alle Beiträge