Geografie

GEODÄSIE AM FSG

Am 17.07.2019 fand der GEODÄSIEtag am FSG statt. Den Schülerinnen und Schülern der Klassen 9 und 10 konnte gezeigt werden, wie Mathematik, Physik und Kartographie im geodätischen Alltag angewandt werden.

Geodätinnen und Geodäten des Fachbereichs Vermessung, Flurneuordnung und Landkreisentwicklung vom Landratsamt Ludwigsburg haben anhand von vier Stationen den Schülergruppen die Grundlagen der Geländevermessung näherbringen können.

Mit Hilfe eines Tachymeters wurde die Höhe des Schulgebäudes erfasst. Durch die Anwendung von trigonometrischen Funktionen konnte die Strecke zwischen dem Punkt am Boden und dem Punkt an der Spitze des Schulgebäudes bestimmt werden.

Mit Hilfe des Nivellements wurden kleinste Höhenunterschiede des Schulhofes ermittelt.

Während des Aktionstages konnten interessierte Schülerinnen und Schüler den Geodätinnen und Geodäten über die Schulter schauen und selbst ausprobieren, wie man in diesem Zukunftsberuf arbeitet.

Kontakt

Kontakt aufnehmen