• Hausaufgabenbetreuung

HausaufgabenHilfe

Liebe Eltern,
wie in den vergangenen Jahren bieten wir Ihren Kindern auch in diesem Schuljahr wieder Betreuung und Hilfe bei den Hausaufgaben an. Speziell ausgebildete Schüler/innen der Oberstufe helfen jüngeren Mitschülern, den Schulalltag besser zu bewältigen. Sie unterstützen Ihre Kinder bei der Organisation und Bewältigung der Hausaufgaben, bei der Motivation und bei Problemen.
Unsere HausaufgabenHilfe steht Schüler/innen der Klassen 5-8 offen, der Schwerpunkt liegt auf den Bedürfnissen der Unterstufe. Die Hausaufgabenbetreuung ist eine kostenlose Schulveranstaltung, bei der Versicherungsschutz, aber auch Anwesenheitspflicht besteht.
 

Zum Ablauf:
Wir bieten die Betreuung montags bis freitags von 13.15-15.30Uhr an in 3 45-Minuten-Blöcken (bitte haben Sie Verständnis, falls einzelne Betreuungsblöcke wegen zu geringer Nachfrage nicht zustande kommen sollten).
Für Schüler des Ganztageszugs steht die HaHi nur freitags zur Verfügung.
Die HausaufgabenHilfe findet in diesem Schuljahr wieder im Raum S108 im Hauptgebäude statt.
Seit Schuljahresbeginn läuft bereits eine offene Betreuung, in der Ihr Kind noch ohne Anmeldung die HaHi in Ruhe kennenlernen kann.
In den nächsten Tagen wird hier die Anmeldung möglich, nach den Herbstferien ist die Anmeldung für die Teilnahme an der HaHi dann obligatorisch.
Weitere Informationen und die Login-Daten erhalten Sie auf dem Elternabend.

Bitte melden Sie Ihr Kind an maximal 2 Tagen in der Woche an und für höchstens 3 Betreuungsblöcke insgesamt. Die Erfahrung zeigt, dass konzentriertes Arbeiten nach 90 Minuten immer schwieriger wird, und eine gute Arbeitsatmosphäre für alle ist für die HaHi Voraussetzung.
Bei höherem Betreuungsbedarf stehen wir für Rückfragen zur Verfügung.
Wenn Ihr Kind die Hausaufgabenbetreuung besucht, bekommt es einen Stempel ins Hausaufgabenheft.Eine explizite Entschuldigung für Fehlzeiten ist daher nicht notwendig – Anwesenheitspflicht besteht trotzdem!
 

Ihre Kooperation ist wichtig:
Bitte stellen Sie die regelmäßige Teilnahme Ihres Kindes sicher, und überprüfen Sie in regelmäßigen Abständen die erhaltenen Stempel.
Für den Fall, dass Ihr Kind die Hausaufgaben schneller erledigt, sorgen Sie bitte dafür, dass es sich selbst still beschäftigen kann (z.B. Vokabellisten schreiben, lesen etc.).
Falls Sie noch Fragen zur HaHi haben, erreichen Sie uns unter HA.Meldung(at)fsglb.de

Wir würden uns freuen, Ihre Kinder in der HausaufgabenHilfe begrüßen zu können!
Stefan Waibel

 

Hausaufgabenhilfe beantragen

Kontakt

Kontakt aufnehmen